HBS

Berufswahl SIEGEL Baden Wuerttemberg

Klasse 2000

Für die Bundesjugendspiele geübt

Aktuelles >>

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen nahmen das Angebot der Sportlehrer an und kamen zum Training für die Bundesjugendspiele zum DJK-Sportplatz. Nachdem eine Woche zuvor das Training aufgrund der Hitze noch abgesagt werden musste, herrschten nun ideale Temperaturen. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen, wurden die Schülerinnen und Schüler in Gruppen aufgeteilt, um die Disziplinen „Wurf“, „50-Meter-Lauf“ und „Weitsprung“ in Stationen zu durchlaufen. Alle Kinder waren hochmotiviert und nahmen die Tipps der Sportlehrer gerne entgegen.

Zuletzt geändert am: Jul 03 2017 um 9:18 AM

Zurück zur Übersicht