HBS

Berufswahl SIEGEL Baden Wuerttemberg

Klasse 2000

Die Ziele von Klasse2000

Kinder brauchen Kenntnisse, Haltungen und Fertigkeiten, mit denen sie ihren Alltag so bewältigen können, dass sie sich wohlfühlen und gesund bleiben. Vor diesem Hintergrund verfolgt Klasse2000 folgende Ziele:

Kinder kennen ihren Körper und entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit.

Spielerisch schulen sie ihre Körperwahrnehmung und entdecken wichtige Funktionen, wie z.B. Atmung, Bewegung, Verdauung und das Herz-Kreislauf-System. Dabei wird die Wertschätzung für den eigenen Körper gefördert.

Kinder kennen die Bedeutung von gesunder Ernährung und Bewegung und haben Freude an einem aktiven Leben.

Mit Klasse2000 lernen Kinder das Wichtigste über gesundes Essen und Trinken. Durch Bewegungsspiele und Entspannungsübungen erfahren sie, dass Gesundsein Spaß macht und sie selbst eine Menge für ihr Wohlbefinden tun können.

Kinder entwickeln persönliche und soziale Kompetenzen.

In Rollenspielen und Übungen lernen die Kinder, ihre eigenen Gefühle und die der anderen zu erkennen und auszudrücken. Sie lernen einfache Strategien zur Problemlösung, üben gewaltfreie Konfliktlösungen und angemessenes Verhalten bei unangenehmen Gefühlen. Das wirkt sich positiv auf das Klassenklima aus.

Kinder lernen den kritischen Umgang mit Tabak, Alkohol und den Versprechen der Werbung.

Kinder erfahren, dass Tabak und Alkohol ihrer Gesundheit schaden und süchtig machen können. In Rollenspielen üben sie, auch in Gruppendrucksituationen "Nein" zu sagen. Sie analysieren die Botschaften der Werbung und überlegen, was sie wirklich brauchen, um glücklich zu sein.

Das Umfeld der Kinder - Eltern, Schule, Klasse2000-Paten - unterstützt sie beim gesunden Aufwachsen.


Klasse2000 – die Themen


1. Klasse
Zuhören und Sprechen, Atmung und Bewegung
Die Kinder lernen Klassenregeln als eine Hilfe für ein gutes Miteinander kennen und verstehen, warum diese Regeln wichtig sind. Sie testen und erarbeiten die besten Tipps für das Zuhören und Sprechen.
Durch eine Bewegungsgeschichte erfahren die Kinder den Zusammenhang zwischen Atmung und Bewegung. Experimente zum Atem runden das Wissen über „den Weg der Luft“ ab.
Außerdem führen sie regelmäßig Entspannungs- und Bewegungsübungen durch.

2. Klasse
Probleme lösen, gesunde Ernährung, Bewegung
Die Kinder erfahren etwas über gesundes Essen und lernen den Weg der Nahrung durch ihren Körper anhand eines Spiels kennen. Sie erkunden die „wichtigste Säule der Welt“, nämlich die Wirbelsäule und erfahren warum Bewegung für ihren Körper so wichtig ist.
Mit KLAROs Zauberformel lernen sie, ihre Gefühle zu benennen und Probleme zu lösen.

3. Klasse
„Ich und die anderen“
Die Kinder üben, ihre eigenen Gefühle besser zu erkennen, und sie erproben, wie sie ohne Gewalt Konflikte lösen können. Spiele und Übungen zur Gemeinschaftsförderung tragen dazu bei, das Klassenklima zu verbessern. Außerdem erfahren die Kinder etwas über das Herz und den Blutkreislauf.

4. Klasse
„Ich entscheide mich“
Die Kinder lernen ihr Gehirn als Steuerzentrale für den ganzen Körper kennen. Sie wissen, wie es funktioniert und was es braucht, um leistungsfähig zu sein. Sie hinterfragen kritisch ihren Fernseh- und Computerkonsum und erfahren, wie sich dieser auswirken kann.
Beim Thema Gruppendruck probieren die Kinder in Rollenspielen aus, wie sie „Nein!“ sagen können, wenn Ihnen z.B. Zigaretten oder Alkohol angeboten werden.
Außerdem lernen sie, die Glücksbotschaften der Werbung kritisch zu hinterfragen.


Stark und gesund in der Grundschule



Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in Grundschulen.

Klasse2000 hat folgende Ziele:

  • Kinder kennen ihren Körper und entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit.
  • Kinder kennen die Bedeutung von gesunder Ernährung und Bewegung und haben Freude an einem aktiven Leben.
  • ŸKinder entwickeln persönliche und soziale Kompetenzen.
  • Kinder lernen den kritischen Umgang mit Tabak, Alkohol und den Versprechen der Werbung.
  • Das Umfeld der Kinder – Eltern, Schule, Paten – unterstützt sie beim Aufwachsen.

Klasse2000 arbeitet mit einem positiven Ansatz:

  • Kinder sollen erfahren, wie viel Spaß es macht, gesund zu leben.
  • Die Unterrichtsinhalte werden spielerisch vermittelt.
  • Als Symbolfigur führt KLARO die Kinder durch das Unterrichtsprogramm.
  • Klasse2000 umfasst ca. 15 Unterrichts-einheiten pro Jahrgangsstufe, die von den Lehrkräften sowie speziell geschulten Klasse2000 - Gesundheitsförderern umgesetzt werden.
  • Gesundheitsförderer sind Fachleute aus den Bereichen Pädagogik und Gesundheit.
  • Der Lions - Club Hockenheim finanziert seit vielen Jahren Klasse2000 an unserer Schule. Dafür herzlichen Dank.

Laden Sie sich die Klasse 2000 - Die Themen herunter ... Hier klicken

 

Laden Sie sich die Klasse 2000 - Stark und gesund in der Grundschule herunter ... Hier klicken